WECHTERSWINKEL

Telemedizin und Dorfläden stärken die Region

Weil die „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen“ in den Landkreisen Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen ein wichtiges Thema für die künftige Entwicklung ist, waren sie gemeinsam eine von 18 Modellregionen in Deutschland, in denen zu diesem Bereich intensive Untersuchungen ...
Am Modellvorhaben „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen” wirkten mit (von links) Jörg Geier, Professor Ulrich Müller-Steinfahrt, Jürgen Metz, Landrat Thomas Habermann, Bernd Rittmeier, Bad ... Foto: Foto: Isabel Dörr
Weil die „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen“ in den Landkreisen Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen ein wichtiges Thema für die künftige Entwicklung ist, waren sie gemeinsam eine von 18 Modellregionen in Deutschland, in denen zu diesem Bereich intensive Untersuchungen vorgenommen wurden. Die Ergebnisse, die in einer Abschlussveranstaltung im Kulturzentrum Wechterswinkel vorgestellt wurden, werden vor Ort genutzt und fließen in die Bemühungen des Bundes ein, den ländlichen Raum zu stärken und gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land herzustellen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen