NIEDERLAUER

Toter Hase im Kühlergrill

Eine 26-jährige Hondafahrerin fuhr am Dienstag gegen 22.30 Uhr von Burglauer in Richtung Niederlauer, als ein Hase über die Fahrbahn hoppelte. Nach der Kollision war das Tier verschwunden. Als die junge Frau daheim ausstieg, fand sie den toten Hasen in ihrem Kühlergrill. Der Schaden wird auf 150 Euro geschätzt.
Eine 26-jährige Hondafahrerin fuhr am Dienstag gegen 22.30 Uhr von Burglauer in Richtung Niederlauer, als ein Hase über die Fahrbahn hoppelte. Nach der Kollision war das Tier verschwunden. Als die junge Frau daheim ausstieg, fand sie den toten Hasen in ihrem Kühlergrill. Der Schaden wird auf 150 Euro geschätzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen