SAAL

Traktor wird Raub der Flammen

Traktor wird Raub der Flammen
Schaden in Höhe von rund 27 500 Euro entstand am Samstag kurz vor 8 Uhr auf einem Feld bei Saal. Dort war ein Schlepper mit Anbaugerät in Brand geraten. Der Fahrer blieb unverletzt. Foto: Hanns Friedrich

Schaden in Höhe von rund 27 500 Euro entstand am Samstag kurz vor 8 Uhr auf einem Feld bei Saal. Dort war ein Schlepper mit Anbaugerät in Brand geraten. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehren aus Saal, Wargolshausen und Hollstadt löschten die Flammen. Beamte der Polizeistation Bad Königshofen nahmen die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort auf. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben. Vorsorglich war auch der Rettungsdienst des BRK an der Brandstelle. Schlepper und Anbaugerät wurden durch die Flammen total zerstört. Durch das Feuer geriet auch das bereits abgeerntete Getreidefeld zu großen Teilen in Brand. Der Brand des Traktors führte zu einer starken Rauchentwicklung in Richtung Ortsmitte. Das Platzen eines der Reifen war so laut, dass man es weithin hörte.

Schlagworte

  • Saal
  • Brände
  • Raub und Raubdelikte
  • Traktoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!