ALSLEBEN

Traudl und Alfons Wohlfart feiern Goldene Hochzeit

Das Fest der „Goldenen Hochzeit“ ist schon etwas Besonderes. Das sagen auch Traudl und Alfons Wohlfart, die am 25. Mai 1968 in Alsleben geheiratet haben.
Traudl und Alfons Wohlfart feiern Goldene Hochbzeit. Foto: Foto: Hanns Friedrich
Das Fest der „Goldenen Hochzeit“ ist schon etwas Besonderes. Das sagen auch Traudl und Alfons Wohlfart, die am 25. Mai 1968 in Alsleben geheiratet haben. Gefeiert wird die „Goldene Hochzeit“ mit einem Hausgottesdienst, zelebriert von Pfarrer Florian Lehnert; anschließend im engsten Familienkreis im Anwesen Wohlfart. Dort gratulieren dann vor allem die beiden Söhne Thomas und Christoph, aber auch die drei Enkel sowie die weiteren Familienangehörigen und Freunde. „Am Sonntag wird nicht zu Hause gekocht, da gehen wir im kleinen Kreis zum Essen in die Gastwirtschaft“, sagt ...