HEUSTREU

Trekkingrad geklaut und stark beschädigt

Am Freitag, 15. Juni, stellte ein 33-jähriger Mann sein Trekkingrad (Marke: Pegasus; Wert: knapp 700 Euro) gegen 21 Uhr gesichert vor dem Vereinsheim im der Wetterstraße in Heustreu ab. Als er um 1.15 Uhr heimradeln wollte, war das Fahrrad verschwunden.
Am Freitag, 15. Juni, stellte ein 33-jähriger Mann sein Trekkingrad (Marke: Pegasus; Wert: knapp 700 Euro) gegen 21 Uhr gesichert vor dem Vereinsheim im der Wetterstraße in Heustreu ab. Als er um 1.15 Uhr heimradeln wollte, war das Fahrrad verschwunden. Am Tag darauf wurde das Rad in einer Hecke in der Nähe des Altglassammelcontainers in Heustreu stark beschädigt aufgefunden. Der Sattel war nicht mehr da, und der Helm wurde durch den unbekannten Täter zerbrochen. Wer kann Hinweise auf den zerstörerischen Fahrraddieb geben?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen