BAD NEUSTADT

Trifft man Manfred, kann Reinhold nicht weit sein

80 Jahre alt werden an diesem Montag die Zwillinge Reinhold (links) und Manfred Elflein. Foto: Karin Nerche-Wolf

Vieles in ihrem erfüllten Leben haben sie gemeinsam unternommen, trifft man Manfred, kann Reinhold nicht weit sein. An diesem Montag, 2. Juli, feiern die beinahe unzertrennlichen Elflein-Zwillinge ihren 80. Geburtstag.

Echte Gartenstädter

Auch wenn ihre Wiege in der Frühlingsstraße in Bad Neustadt stand, fühlen sich Manfred und Reinhold Elflein als echte Gartenstädter. Schon ab 1949 lebten sie einige Zeit in ihrem geliebten Stadtteil, später fanden sie mit ihren Familien hier ihr endgültiges Zuhause. Als Besonderheit erwähnen sie gerne, dass die Elfleins genauso alt sind wie die Gartenstadt, die heuer ebenfalls 80 Jahre alt wird.

An allen Lebensstationen tauchten die beiden gemeinsam auf: in der Schule, bei der Bundeswehr als Flieger Elflein 1 und Flieger Elflein 2, an ihrer Arbeitsstelle, der Firma Forbach, in der Reinhold als Werkzeugmacher und Manfred als Elektrofeinmechaniker tätig war.

Die Idee zum Neuschter Dach

Als jüngste Mitglieder des Aeroclubs Bad Neustadt legten sie in den Fünfzigerjahren ihre A-Prüfung ab, bei den Modellfliegern holten sie den Titel des zweiten deutschen Meisters. Ab 1979 engagierte sich Manfred Elflein in der Bewegung „Neustadt in Europa“ und entwickelte 1984 die bahnbrechende Idee des Neustädter Dachs.

Für die Entwicklung des einzigen deutschen Neustadt mit dem Titel „Bad“ setzte sich Manfred Elflein 18 Jahre lang als Stadtrat ein, beim Rhönklub richtete er häufig die Bergfeste aus. Im FC Mauer lautet der Name des Vorsitzenden seit jeher Elflein: erst Manfred, jetzt Reinhold. Als ehemaliger Fußball-Abteilungsleiter des VfL schaut Reinhold Elflein noch heute auf dem Platz nach dem Rechten – Manfred begleitet ihn.

Zwillingstreff am Marktplatz

Geselligkeit pflegen die beiden beim „Zwillingstreff“ im Marktplatz-Café, wenn sie sich von Zwillingsbrüdern bedienen lassen und das Stadtgeschehen im Blick haben, beim Dienstagsstammtisch der Rentner und beim monatlichen Stammtisch für Verwitwete, den sie selber ausrichten, wenn er im VfL-Heim stattfindet.

Wer mit den Elflein-Zwillingen auf acht bewegte Jahrzehnte zurückblicken möchte, kann ihnen an diesem Montag ab 17 Uhr im Stadtsaal gratulieren. Am Wochenende feiert dann die Familie, in der für drei Kinder und sieben Enkel Manfred der erste Ansprechpartner ist und ein Sohn und zwei Enkel näher bei Reinhold sein werden.

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Bundeswehr
  • Geburtstage
  • Ideen
  • Rhönklub
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!