GROSSBARDORF

Turm und Zelt für den Glauben

Die Kirche in Großbardorf wurde vor 40 Jahren neu gebaut, das wird im Laufe des Jahres mit mehreren Veranstaltungen gefeiert.
Kirchturmführungen werden beim Gemeindefest in Kitzingen angeboten. Foto: Foto: Vossenkaul
Die Kirche in Großbardorf wurde vor 40 Jahren neu gebaut, das wird im Laufe des Jahres mit mehreren Veranstaltungen gefeiert. Den Auftakt machte im vergangenen Jahr ein Weinfest, in diesem Jahr stehen noch das Pfarrfest im Juli und die Kirchweih auf dem Programm. Am Pfingstsonntag war der Gospelchor „Voice of Glory“ zu Gast und gestaltete unter der Leitung von Falko Rüd ein stimmungsvolles Konzert. Für die Bewirtung in der Pause sorgte der Kirchengemeinderat. Die damals bestehende Kirche war mehrmals ergänzt und umgebaut worden und wegen der schlechten Bausubstanz nicht erhaltenswert, deshalb ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen