Bad Neustadt

Unfallflucht mit einer Leichtverletzten

Am Samstag gegen 9.
Am Samstag gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 78-jähriger Mann aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld mit seinem Pkw die Gartenstraße von Bad Neustadt in Fahrtrichtung Otto-Hahn-Straße. Kurz nach dem Kreisverkehr übersah er eine Fußgängerin, welche die Fahrbahn überquerte.Durch den Aufprall wurde die Fußgängerin leicht verletzt. Eine Behandlung erfolgte am Rhön-Klinik-Campus.Nachdem der Unfallverursacher kurz angehalten hatte, entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. Nach kurzer Fahndung konnte er jedoch durch eine Polizeistreife gestellt werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen