OBERSTREU

Unter Drogen im Straßenverkehr

Zwei junge Männer fuhren am Wochenende in der Region unter Drogeneinfluss.
Blaulicht Polizei
Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch (dpa)
Am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, stellten Polizeibeamte während einer Verkehrskontrolle bei einem 17-jährigen Kleinkraftradfahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Der Betroffene gab zu, einen Joint geraucht zu haben. Schließlich wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Bad Neustadt durchgeführt. Ebenfalls unter Drogeneinfluss unterwegs war ein junger Mann am Samstag gegen 11.30 Uhr in Mittelstreu in der Jahnstraße. Der Mann war zunächst aufgefallen, weil er keinen Gurt angelegt hatte, auch er zeigte bei der Kontrolle dann drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein freiwillig durchgeführter ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen