BAD NEUSTADT

VG Bad Neustadt bildet im IT-Bereich aus

Der fortschreitenden Digitalisierung in der Verwaltung trägt auch die Ausbildung in der Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt Rechnung. Neben Verwaltungsfachleuten wird seit Beginn dieser Woche ein Informatikkaufmann ausgebildet.
Der neue Auszubildende Niklas Scherl (Zweiter von rechts) mit Richard Knaier (links), Bernhard Rösch (rechts) und Holger Back (zweiter von links). Foto: Foto: Petra Jonas
Der fortschreitenden Digitalisierung in der Verwaltung trägt auch die Ausbildung in der Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt Rechnung. Neben Verwaltungsfachleuten wird seit Beginn dieser Woche ein Informatikkaufmann ausgebildet. Die dreijährige Ausbildung verbindet informationstechnische, telekommunikationstechnische und kaufmännische Elemente. In die praktische Ausbildung werden zusätzlich verwaltungsspezifische Anforderungen eingebunden. Somit stellt der Ausbildungsgang eine gute Basis für die Personalentwicklung im IT-Bereich der VG dar.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen