BAD NEUSTADT

Vom Bombenfund bis zum Erstickungsunfall

Von Schönau, Heustreu, Camp Lee, Bad Neustadt bis Wülfershausen und dem Pendlerparkplatz bei Rödelmaier war alles „in BRK-Hand.“ Eine landkreisweite Übung der Bereitschaften hatte verschiedene Fallbeispiele und Szenarien zum Inhalt.
Wie stillt man eine starke Blutung und wie wird korrekt abgedrückt? Fragen die bei der Landkreisübung der Bereitschaften in Heustreu vom Team der Wasserwacht Wülfershausen beantwortet und gezeigt werden mussten Foto: Foto: Hanns Friedrich
Von Schönau, Heustreu, Camp Lee, Bad Neustadt bis Wülfershausen und dem Pendlerparkplatz bei Rödelmaier war alles „in BRK-Hand.“ Eine landkreisweite Übung der Bereitschaften hatte verschiedene Fallbeispiele und Szenarien zum Inhalt. Dank galt beim Abschluss im BRK-Haus in Bad Neustadt vor allem Oliver Moritz, der die Übung organisiert hatte. Fallbeispiele waren unter anderem ein Bombenfund in Bad Königshofen, ein gestürzten Radler, der zu ersticken drohte bei Heustreu, oder auch das Thema „Massenanfall von Verletzten“ bei einem Verkehrsunfall. Eine Reanimation stand ebenso auf dem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen