Waltershausen

Waltershausen: Peter Rittweger ist neuer Schützenkönig

Schützenmeister Dominik Köhler (von links) gratulierte den Schützenkönigen und Vereinsmeistern: Fabian Junius, Jürgen Schmitt, Margit Köhler, Peter Rittweger mit Tochter Lotta, Hannes Rittweger, Jonas Rittweger und Bastian Pecat Foto: Alexander Dod

Schützenmeister Dominik Köhler konnte bei der Königproklamation der Waltershäuser Schützen auf sehr gute Ergebnisse und eine gute Beteiligung zurückblicken. Der neue Schützenkönig in Waltershausen heißt Peter Rittweger. Mit einem 11,7-Teiler setzte sich Ritteger vor Bastian Pecat (30,1-Teiler) und Andreas Barthelmes (43,2-Teiler) in der Schützenklasse durch.

Bei den Auflageschützen ging der Königstitel mit einem 19,3-Teiler an Jürgen Schmitt. Auf den Plätzen folgen Werner Kraus (38,4-Teiler) und Margit Köhler (61,7-Teiler). Mit einem 182,3-Teiler holte sich Jonas Rittweger den Jugendkönigstitel vor Hannes Rittweger (223,0-Teiler) und Fabian Junius (240,8-Teiler).

Bei den Vereinsmeisterschaften setzte sich bei den Auflageschützen Margit Köhler mit dem Ringmaximum von 300 Ringen durch. Ein tolles Ergebnis gab es auch in der Schützenklasse. Hier holte sich Bastian Pecat mit 385 Ringen den Vereinsmeistertitel. Im Nachwuchsbereich konnte Hannes Rittweger mit 339 Ringen den Jugendtitel holen. Jonas Rittweger sicherte sich mit 172 Ringen den Schülertitel.

Schlagworte

  • Waltershausen
  • Ralf Seidling
  • Werner Kraus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!