GOLLMUTHHAUSEN

Warum Wegepflege sich auszahlt

Aufgrund der Häufigkeit von Starkregen und langen Trockenperioden wird eine permanente Wegepflege immer wichtiger, heißt es in einer Pressemitteilung.
Die Teilnehmer begutachten den fertiggestellten Forstweg. Foto: Foto: Wolfgang Handwerker
Aufgrund der Häufigkeit von Starkregen und langen Trockenperioden wird eine permanente Wegepflege immer wichtiger, heißt es in einer Pressemitteilung. Deshalb lud die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Fränkische Rhön und Grabfeld w. V. zu einer Informationsveranstaltung in den Gollmuthhäuser Wald ein. Wolfgang Handwerk, Revierleiter der FBG, konnte hierzu Vertreter von Gemeinde und Körperschaften und Privatwaldbesitzer begrüßen. Indes: Die ganzjährige Nutzung des Waldes durch Waldbesitzer, Forstunternehmer und Erholungssuchende verlangt eine dauerhafte Pflege. Doch auch ohne menschlichen Zutuns nagt der Zahn ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen