Ostheim

Wasserspielplatz Ostheim: Nicht nur Kinder sind begeistert

Wo Wasser ist, ist Leben - und Kinder. Auf Initiative und mit Förderung der AWO ist in Ostheim ein Wasserspielplatz entstanden. Was bedeutet die Anlage für die Stadt?
Eine echte Aufwertung für das Ostheimer Schwimmbad ist der auf Initiative und mit Förderung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) entstandene Wasserspielplatz. Foto: Eva Wienröder
Am Mittwochnachmittag wurde der neue Wasserspielplatz auf dem Außengelände des Ostheimer Schwimmbades offiziell seiner Bestimmung übergeben. Dank der Initiative der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und weiterer Spender konnte der langgehegte Wunsch endlich in Erfüllung gehen. Mit der neuen Anlage gewinnt das Bad gerade für Familien mit Kindern an Attraktivität. Anne Marie Drescher (Orts- und Kreisverbandsvorsitzende der AWO) war sichtlich stolz auf das gelungene Werk.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen