OSTHEIM

Wer macht die beste Rhöner Leberwurst?

Beim 9. Rhöner Wurstmarkt wetteifern die Metzger um den Geschmack des Publikums und einer fachkundigen Jury. Wer bringt die leckerste Hausmacher-Leberwurst auf den Tisch?
Was macht den besonderen Geschmack einer guten groben Rhöner Hausmacher Leberwurst aus? Hier hat jeder Metzger sein eigenes Rezept. Welche Wurst beim 9. Foto: Foto: Tonya Schulz
Das Beste, was Wurstkessel, Backofen, Sudkessel und Destille hergeben, kredenzt das Rhöner Handwerk mittlerweile zum neunten Mal beim Rhöner Wurstmarkt am 13. und 14. Oktober. Ein ganzes Wochenende lang geht es in Ostheim um die Wurst. Dabei fordert ein Wettbewerb den Ehrgeiz der Metzger heraus: Wer macht die beste grobe Rhöner Hausmacher-Leberwurst? Zum dritten Mal wetteifern die auf dem Rhöner Wurstmarkt vertretenen Metzger dabei um den Geschmack der Besucher. Die Metzger sind aufgefordert, sich mit ihren besten Produkten der Konkurrenz zu stellen und dabei auch eine Kostprobe ihrer groben Leberwurst für ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen