Ipthausen

Wildgans-Küken lösten Feuerwehreinsatz aus

Auf der Suche nach neun Wildgansküken waren am Donnerstag kurz nach 17 Uhr Feuerwehrleute aus Ipthausen und Gabolshausen. Vor Ort auch die Kreisbrandmeister André Knies und Christoph Wohlfart.
Foto: Hanns Friedrich
Auf der Suche nach neun Wildgansküken waren am Donnerstag kurz nach 17 Uhr Feuerwehrleute aus Ipthausen und Gabolshausen. Vor Ort auch die Kreisbrandmeister André Knies und Christoph Wohlfart. Eine Anruferin hatte der Polizei gemeldet, dass vor der Ipthäuser Kirche an einem kleinen Wasserfall neun Wildgans-Kücken den Wasserfall hinuntergefallen sind und nicht mehr hochkommen. Als die Feuerwehr dort jedoch nachschaute, war von den Tierchen nichts mehr zu sehen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen