Willmars/Ostheim

Willmars/Ostheim: "Herr Bombelmann" zu Besuch an der Grundschule

Wolfgang Lambrecht besuchte die Grundschule in Willmars und las den Kindern der Grundschulen Willmars und Ostheim aus seinen Werken, unter anderem "Herr Bombelmann" und "Holzwurm Hans", vor. Foto: Stephanie Urban

Die Schüler der Grundschule Ostheim bekamen Besuch von "Herrn Bombelmann" und seinem literarischen Vater Wolfgang Lambrecht. Rektorin Stephanie Urban hatte den Kontakt zu dem Kinderbuchautor hergestellt und ihn an die Grundschule nach Willmars eingeladen. Alle acht Schulklassen kamen an diesem Tag in den Genuss einer lebendigen, mit viel Körpereinsatz gelesenen Geschichte seiner Hauptfigur "Herr Bombelmann" sowie den Abenteuern des "Holzwurm Hans". Ursprünglich hatte Lambrecht seine Geschichten nur für seine eigenen zwei Kinder ausgedacht und aufgeschrieben. Nach und nach interessierten sich aber immer mehr Leser für die Abenteuer des sympathischen "Herr Bombelmann" mit dem blauen Karohemd und dem lustigen Hut. 2006 kam das erste Buch auf dem Markt, inzwischen haben die jungen Leseratten die Wahl zwischen insgesamt sieben Bombelmann-Werken, Abenteuern des "Holzwurm Hans" und weiteren Mutmach- und Weihnachtsgeschichten.

An diesem Vormittag lernten die Erst- und Zweitklässer neben "Herr Bombelmann" den putzigen "Maulwurf Hubert", den "Mann im Mond" und die "schlaue Hexe" kennen. Die älteren Zuhörer nahm der Autor auf die Erlebnisse des "Holzwurm Hans" mit und illustrierte seine lebendigen Erzählungen mithilfe von projizierten Bildern. So fiel es den Kindern leicht, in die Fantasiewelt einzutauchen und Teil der Geschichten zu werden. Lambrecht möchte mit seinen Büchern nicht nur die Lust am Lesen bei den Kindern wecken, sondern diese auch motivieren, selbst Geschichten zu schreiben. Denn Ideen seien ein Schatz, den man verliere, sobald man erwachsen ist.

Schlagworte

  • Willmars
  • Ostheim
  • Pressemitteilung
  • Autor
  • Bücher
  • Erzählungen
  • Grundschulen
  • Kinderbuchautorinnen und Kinderbuchautoren
  • Kinderbücher
  • Lesen
  • Leser
  • Leseratten
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!