Irmelshausen

"Wir wollen den Rechtsstaat feiern"

Karl Schenk Graf von Stauffenberg: Um Jugendliche vor Extremismus zu warnen, hat der Enkel des Hitler-Attentäters den Verein "Mittendrin statt extrem daneben" gegründet.
Karl Schenk Graf von Stauffenberg vor dem Wasserschloss Irmelshausen, das ihm zur Hälfte gehört. Der Enkel des Hitler-Attentäters wendet sich in dem von ihm unlängst gegründeten Verein „Mittendrin statt extrem daneben“ gegen ... Foto: Foto: Michael Petzold
Weil Karl Graf von Stauffenberg keine Organisation gefunden hat, die sich gegen Extremismus jeglicher Couleur wendet, gründete der Enkel des Hitler-Attentäters selbst einen Verein, der Erwachsene, aber vor allem Jugendliche vor den Gefahren des Extremismus warnen will. Die erste Veranstaltung des Vereins „Mittendrin statt extrem daneben“ bietet am Samstag, 28. Mai, in der Oskar-Herbig-Halle in Mellrichstadt (Lkr. Rhön-Grabfeld) eine Mischung aus Podiumsdiskussion und Show. So sind unter anderem ein Imam und die Band Fools Garden zu Gast. Frage: Empfinden Sie Ihr Erbe, was Ihren Großvater ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen