Aubstadt

Wo zwei Türme aus der Ferne grüßen

Blick auf die Gemeinde Abstadt mit ihren zwei Türmen. Foto: Wolfgang Nenninger

Wer sich bei einer Wanderung der Gemeinde Aubstadt nähert, dem fällt schon von Weitem nicht nur der Turm der Pfarrkirche ins Auge. Auch der ganz in der Nähe stehende, etwas kleinere Wappenturm der Ortschaft prägt das Ortsbild des idyllisch gelegenen Dorfes, von dem man einen schönen Blick bis hinein in die Haßberge hat.

Schlagworte

  • Aubstadt
  • Alfred Kordwig
  • Pfarrkirchen
  • Türme
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!