Mellrichstadt

Wohnheim: Abriss in Aussicht

Das alte Schwesternwohnheim am Hainberg ist bald Geschichte. Ob und wie schnell ein Neubau für das benachbarte Altenheim erfolgen kann, hängt in erster Linie vom Geld ab.
Freigegeben zum Abriss: das ehemalige Schwesternwohnheim in der Suhlesstraße in Mellrichstadt. Foto: Simone Stock
In Kürze sollen am Hainberg die Bagger anrollen: Das Schwesternwohnheim neben dem Franziska-Streitel-Altenheim wird abgerissen. Bürgermeister Eberhard Streit bestätigte auf Anfrage dieser Redaktion, dass die Behörden grünes Licht für die Freigabe der Maßnahme gegeben haben, die mit Städtebaumitteln gefördert wird. Ein Ingenieurbüro wurde beauftragt, den Abriss zu koordinieren, die Ausschreibungen laufen. Der Terminplan wird allerdings davon abhängen, wie schnell entsprechende Firmen gefunden werden. Nägel mit Köpfen zu machen, das wurde in der jüngsten Sitzung des Pflegeausschusses der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen