HEUSTREU

Zaun angefahren an Regenauffangbecken

In der Zeit zwischen 6. und 20. August wurde der Zaun an einem Regenauffangbecken in der Neustädter Straße in Heustreu, der sich auf einem Feldweg unterhalb der B 279 befindet, angefahren. Den Schaden gibt die Polizei mit etwa 1000 Euro an.
In der Zeit zwischen 6. und 20. August wurde der Zaun an einem Regenauffangbecken in der Neustädter Straße in Heustreu, der sich auf einem Feldweg unterhalb der B 279 befindet, angefahren. Den Schaden gibt die Polizei mit etwa 1000 Euro an.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen