HOHENROTH

Zentratspeicher wird neu gebaut

Die Kläranlage am Hohenröther Palmsberg braucht einen größeren Wasserspeicher. Der Umbau wird nicht ganz billig werden.
Der Zentratwasserspeicher muss vergrößert werden. Nun entschieden sich Verbandsräte für einen dringend notwendigen Neubau. Foto: Foto: Brigitte Chellouche
Der Abwasserverband Saale-Lauer tagte im Verwaltungsgebäude der Kläranlage. Zu Beginn der Sitzung informierte Geschäftsführer Arno Schlembach über die Erneuerung der Blockheizkraftwerk-Abgasleitung. Hier musste das Pultdach repariert werden. Statt 5800 Euro kostetet das glücklicherweise nur 1600 Euro. Die Arbeiten waren weniger aufwendig gewesen als erwartet. Darüber zeigte sich das Gremium erfreut. Ein Kanalschiebeinspektionssystem als mobiles Einsatzgerät ist für die Arbeiten an den Rohren und auf Baugeländen von großem Vorteil. Arno Schlembach und technischer Leiter Stefan Mohler erklärten den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen