Bad Königshofen

Zirkus mit Tradition gastiert auf dem Festplatz

Zirkus Renz gibt von Donnerstag bis Sonntag Vorstellungen. Artisten, Clowns und Tiere.
Reine Familiensache: Der Zirkus Renz gibt in Bad Königshofen bis Sonntag mehrere Vorstellungen. Foto: Zirkus Renz

Der Zirkus Renz gastiert von Donnerstag, 23. Mai, bis Sonntag 26. Mai, auf dem Festplatz Brügel. Die Zuschauer erwartet mit Trapez und Handstand Akrobatik bis unter die Zirkuskuppel. Dazu gibt es Jonglagen und Lassospiele. Für die heiteren Momente sorgen die beiden Clowns Banane und Pepino. Und natürlich sind in den Vorstellungen auch Tiere, wie Pferde, Lamas und Kamele mit in der Manege dabei. Vorstellungen sind von Donnerstag bis Samstag jeweils um 16 Uhr, am  Sonntag wird die Manege in dem 700 Plätze fassenden Vier-Mast-Zelt schon ab 14 Uhr zum Familientag freigegeben.

Der Zirkus Renz ist ein echtes Traditionsunternehmen. Gegründet wurde er 1842 von Ernst-Jakob Renz in Berlin.  Noch heute ist das reine Familienunternehmen mit gut 20 Mitgliedern während der Saison ab März bundesweit unterwegs.    

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Artistinnen und Artisten
  • Clowns
  • Familienunternehmen
  • Festplätze
  • Kamele
  • Lamas
  • Pferde
  • Tiere und Tierwelt
  • Traditionsunternehmen
  • Zirkus und Varieté
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!