MELLRICHSTADT

Zum Schuljahresende: Abstecher zu den Schafen

Schafe, wir kommen! Das dachte sich die Klasse 5c des Martin-Pollich-Gymnasiums mit Lehrerin Franziska Hentschel. Statt Theorie aus den Schulbüchern zu pauken, stand zum Ende des Schuljahres eine Exkursion zum Mellerschter Schafhof auf dem Stundenplan.
Zum Schuljahresende: Abstecher zu den Schafen
(one) Schafe, wir kommen! Das dachte sich die Klasse 5c des Martin-Pollich-Gymnasiums mit Lehrerin Franziska Hentschel. Statt Theorie aus den Schulbüchern zu pauken, stand zum Ende des Schuljahres eine Exkursion zum Mellerschter Schafhof auf ... Foto: Foto: MPG
Schafe, wir kommen! Das dachte sich die Klasse 5c des Martin-Pollich-Gymnasiums mit Lehrerin Franziska Hentschel. Statt Theorie aus den Schulbüchern zu pauken, stand zum Ende des Schuljahres eine Exkursion zum Mellerschter Schafhof auf dem Stundenplan. Mit Fotoapparat, Block und Stift waren die Schüler auf dem Hof und der Mutterschafweide unterwegs. Dabei ging es darum, das Thema Landwirtschaft in der Praxis zu erfahren. Wie viel trinkt ein Schaf an einem Tag? Können Schafe Allergien haben?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen