FRICKENHAUSEN

Zwei neue Oberministrantinnen in Frickenhausen

Foto: Hilmar Omert

Foto: Hilmar Omert

In Frickenhausen haben Pfarrer Thomas Menzel und die Ministrantenbeauftragte Birgit Schmitt kürzlich am Ende des Gottesdienstes zwei altgediente Oberministranten und eine Ministrantin verabschiedet. Jasmin Schmitt war fünf Jahre lang Ministrantin, Fabian Achtmann versah sieben Jahre lang den Altardienst, Moritz Goebel gar acht Jahre. Zwei Jahre waren Fabian Achtmann und Moritz Goebel Oberministranten in Frickenhausen.

Die Verabschiedeten haben ihren Dienst gerne und engagiert über eine lange Zeit hinweg ausgeübt, lobte Pfarrer Menzel. Nach dem Ausscheiden der beiden Oberministranten hat Frickenhausen nun zum ersten Mal eine weibliche Führungsdoppelspitze: Patricia Hahn und Celina Schmitt haben das Amt der Oberministranten übernommen. Im Bild (von links) Pfarrer Thomas Menzel, Patricia Hahn, Fabian Achtmann, Celina Schmitt und Moritz Goebel. Es fehlt Jasmin Schmitt. Foto: Hilmar Omert

Schlagworte

  • Frickenhausen
  • Birgit Schmitt
  • Thomas Menzel
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!