Sandberg

Äste von Bäumen abgeschnitten: Wer hat etwas gesehen?

Von einem neu gepflanzten Sauerkirschbaum sowie umliegenden Bäumen in der Blumenstraße in Sandberg hat am Dienstag zwischen 12.30 und 18 Uhr ein Unbekannter mehrere Äste abgeschnitten. Der hierdurch entstandene Schaden beläuft sich auf circa 30 Euro, schätzt die Polizei in ihrem Pressebericht und fragt: Wer hat im oben genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht?Hinweise an die Polizei unter Tel.: (09771) 6060.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!