Bischofsheim

Angebote für Kinder in der Fastenzeit

In den Kirchen in Bischofsheim, Weisbach und Sandberg gibt es in der  Fastenzeit besondere Angebote für Familien mit Kindern.
Foto: Marion Eckert | In den Kirchen in Bischofsheim, Weisbach und Sandberg gibt es in der  Fastenzeit besondere Angebote für Familien mit Kindern.

Auch in diesem Jahr gibt in der Fastenzeit im pastoralen Raum Bischofsheim Angebote für Familien mit Kindern. Die Mutmachgeschichten "2021 mit Jesus unterwegs" liegen in den Kirchen in Bischofsheim, Weisbach und Sandberg und am Kreuzberg aus. Dabei geht es um die Geschwister Paula und Otto, die die Vorbereitungszeit auf das Osterfest gemeinsam erleben. Sie erfahren von Fastenzeitbräuchen, erleben das Erwachen der Natur im Frühling und lernen die biblischen Ostergeschichten kennen. Passende Kreativideen zum Mitnehmen lassen die Geschichten für die Kinder lebendig werden

Jede Woche wird in der Fastenzeit bis Ostern eine neue Geschichte und ein passendes Bild dazu in der Kirche von Bischofsheim, Weisbach, Sandberg und am Kreuzberg aufgestellt. Die Geschichten wechseln jeden Sonntag und bleiben eine Woche in der Kirche hängen. Die Kirchen können zu jeder beliebigen Zeit während des Tages von den Familien besucht werden, um die Geschichte von Paula und Otto zu lesen und das Bild dazu anzuschauen. Manchmal gibt es auch eine Überraschung zum Mitnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Für Fragen steht Gemeindereferentin Evi Warnke zur Verfügung:  Telefon (09772) 9300345 oder Email: eva.warnke@bistum-wuerzburg.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bischofsheim
Marion Eckert
Bibel
Fastenzeit
Gemeindereferenten und Gemeindereferentinnen
Ostergeschichten
Ostern
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!