Aubstadt

MP+Angetrunkene Frau überschlug sich mit Auto bei Aubstadt: Zwei Erwachsene und drei Kinder in Klinik gebracht

Eine Familie geriet am Dienstagabend bei Aubstadt von der Straße ab, das Auto landete im Graben. Die zwei Erwachsenen und drei Kinder im Auto kamen ins Krankenhaus.
Bei einem Verkehrsunfall bei Aubstadt am Dienstagabend überschlug sich das Auto einer Familie. Alle drei Fahrzeuginsassen kamen ins Krankenhaus.
Foto: Hanns Friedrich | Bei einem Verkehrsunfall bei Aubstadt am Dienstagabend überschlug sich das Auto einer Familie. Alle drei Fahrzeuginsassen kamen ins Krankenhaus.

Am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr geriet eine 38-Jährige bei Aubstadt auf gerader Strecke plötzlich nach links, erschrak und versuchte gegenzusteuern. Dabei kam das Fahrzeug, in dem auch der Lebensgefährte der Frau und drei Kinder saßen, ins Schleudern. Es überschlug sich und blieb im rechten Straßengraben auf dem Dach liegen.Die Familie aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld konnte sich selbst aus dem Autowrack befreien und wurde von Notarzt Dr. Richard Friedrich und dem BRK Bad Königshofen mit Einsatzleiter Georg Hein erstversorgt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!