Bad Königshofen

Apfelbäume blühen im September

Blühende Apfelbäume stehen derzeit im Garten von Manfred Imhof, eine Goldparmäne und ein Boskop haben Blüten getrieben und ziehen damit Bienen an. Laut Kreisfachberater Georg Hansul haben die Bäume keineswegs die Jahreszeiten verwechselt, sondern eine äußere Einwirkung, hier wahrscheinlich der Frost im späten Frühjahr, hat dieses Phänomen verursacht. Es ist eine Notreaktion der Bäume, vielleicht werden sie sogar bestäubt, aber es werden sich keine Früchte entwickeln.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Regina Vossenkaul
  • Frühling
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.