Ostheim

Auf Vordermann aufgefahren

Einen Schaden in Höhe von rund 3000 Euro verursachte laut Polizeibericht am Donnerstag gegen 11.20 Uhr eine 73-jährige Audi-Fahrerin. Sie befuhr die Marktstraße in Ostheim, als ein vor ihr befindliches Quad verkehrsbedingt anhalten musste. Dies erkannte die 73-Jährige zu spät und fuhr auf den Vordermann auf. Der 66-jährige Quad-Fahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt, die Autofahrerin blieb unversehrt.

Themen & Autoren / Autorinnen
Ostheim
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel