Bastheim

Auffällige Fahrweise kontrolliert

An der BayWa-Kreuzung in Bastheim fiel einer Zivilstreife am Donnerstagmittag ein VW-Polo auf, dessen Fahrer nach links blinkte, dann aber geradeaus über die Kreuzung fuhr. Bei strömenden Regen hatte er laut Polizeibericht sein Schiebedach offen und rauchte. Als er schließlich in Bastheim angehalten werden konnte, wurden erhebliche körperliche Ausfallerscheinungen bei dem 30-jährigen Mann festgestellt. Er gab schließlich zu, berauschende Substanzen am Morgen zu sich genommen zu haben. Sein VW wurde verkehrs- und diebstahlsicher abgestellt, dann wurde der Betroffene zur Blutentnahme in die Rhön-Klinik gebracht.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung