Sulzdorf

Auto stößt gegen Fahrradfahrer: 62-Jähriger im Krankenhaus

Am Dienstagabend wollte ein VW-Fahrer in Obereßfeld in die Julius-Echter-Straße einbiegen. Dabei übersah der Mann einen vorfahrtsberechtigten 62-jährigen Fahrradfahrer und stieß mit diesem zusammen.Der Mann stürzte und musste durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 700 Euro, schreibt die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!