Bad Neustadt

Batterien sollen länger Strom liefern

Wie kann man jede einzelne Zelle einer Batterie ansteuern? Der wissenschaftliche Mitarbeiter Oleksii Molchanov zeigt mittels einer im TTZ entwickelten Steuerung, wie es funktionieren kann.FOTO: Stefan Kritzer
| Wie kann man jede einzelne Zelle einer Batterie ansteuern? Der wissenschaftliche Mitarbeiter Oleksii Molchanov zeigt mittels einer im TTZ entwickelten Steuerung, wie es funktionieren kann.FOTO: Stefan Kritzer

Dass Batterien und Akkus im Laufe der Zeit altern und schwächer werden, weiß jedes Kind. In komplexen Batteriesystemen, wie sie in Elektroautos oder E-Fahrrädern zu finden sind, hängt dieser Alterungsprozess meist nur mit einer einzigen von vielen Batteriezellen zusammen. Im Technologietransferzentrum Elektromobilität (TTZ), einem Institut der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS), werden deshalb Steuerungen erprobt, die jede einzelne Zelle einzeln überwachen. Beteiligt an dieser Grundlagenforschung ist seit der Gründung des TTZ die Preh GmbH. Der Bad Neustädter ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung