Salz

Begeisterung für das Lesen und Vorlesen weitergeben

Magdalena Klein von der Bücherei Salz liest am bundesweiten Vorlesetag für die ersten Klassen der Karl-Straub-Grundschule Salz.
Foto: Daniela Volz | Magdalena Klein von der Bücherei Salz liest am bundesweiten Vorlesetag für die ersten Klassen der Karl-Straub-Grundschule Salz.

Bundesweit haben sich in diesem Jahr 587 000 Menschen am Vorlesetag beteiligt. So auch die Bücherei Salz in Zusammenarbeit mit der Karl-Straub-Gundschule Salz. Ziel der Initiative ist es, die Vorlesekultur zu stärken und die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen weiterzugeben.

Das Motto des diesjährigen bundesweiten Vorlesetages lautete "Freundschaft und Zusammenhalt". Hierzu hatte Magdalena Klein von der Bücherei Salz für die ersten Klassen der Karl-Straub-Grundschule Salz spannende und lustige Bilderbuchgeschichten ausgesucht, die als Bilderbuchkino vorgelesen wurden. Beim Bilderbuchkino werden die Illustrationen ganz groß auf einer Leinwand gezeigt und der Text dazu vorgelesen.

In der Turnhalle der Schule hatten die Kinder genügend Platz es sich gemütlich zu machen und den wunderbaren Geschichten zu lauschen. Da ging es zum Beispiel um den kleinen Schimpansen Jim in "Jim ist mies drauf", der einfach mal schlechte Laune hat. Alle seine Freunde versuchen ihn aufzuheitern, aber nichts hilft. Am Schluss stellen sie fest, dass es unter Freunden voll ok ist, wenn man mal einen schlechten Tag hat.

Auch beim kleinen Wolf Wido in "Kleiner Wolf in weiter Welt" ging es um Freundschaft und Zusammenhalt. Der kleine Wolf wollte gerne der Größte und Stärkste sein. Als er allerdings bei einer Wanderung dem Rudel abhandenkommt, findet er auf dem Weg viele neue Freunde, die ihm helfen seine Familie wiederzufinden.

Der Hase Henri aus "Henri der Bücherdieb" liest für sein Leben gerne, aber er weiß leider nicht, wie er an Bücher kommen soll, ohne sie zu stehlen. Erst seine Freundschaft zu Artur, einem Jungen, der genauso gerne liest wie er, bringt ihn in die Bibliothek, wo er so viele Bücher ausleihen kann wie er möchte.

Es wurden noch viele weitere Bücher vorgelesen, die großen Anklang fanden. Die Vorlesestunde endete mit einem riesigen Applaus der kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich schon heute auf den nächsten Event mit dem Team der Bücherei Salz freuen. Selbstverständlich liegen alle vorgelesenen Bücher zur Ausleihe in der Bücherei Salz bereit.

Von: Magdalena Klein (Bücherei Salz)

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Salz
Pressemitteilung
Büchereien
Freunde
Karl-Straub-Grundschule Salz
Lesen
Rezitation
Ziele
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top