Großbardorf

Biogas-Blühfelder: Wenn Landwirtschaft und Naturschutz zusammenpassen

Viele Landwirte und Kooperationspartner haben das Projekt „Biogas-Blühflächen“ umgesetzt und freuen sich über den Erfolg, der nun in Großbardorf gefeiert wurde.
Foto: Regina Vossenkaul | Viele Landwirte und Kooperationspartner haben das Projekt „Biogas-Blühflächen“ umgesetzt und freuen sich über den Erfolg, der nun in Großbardorf gefeiert wurde.

Wer hätte gedacht, dass die Landwirte und der Bund Naturschutz gemeinsam ein so erfolgreiches Projekt umsetzen können? Wie bereits berichtet, hat das Projekt Biogas-Blühfelder" in der Kategorie "Beste Maßnahmen einer Kooperation" den ersten Preis im Bundeswettbewerb "Land.Vielfalt.Leben" gewonnen. Stellvertretend für die teilnehmenden Landwirte hatten Kreisbäuerin Margit Ziegler und Projektmanagerin Michaela Stäblein die Urkunde virtuell von der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner entgegengenommen, jetzt erhielten die Landwirte sowie die begleitenden Kooperationspartner in einer Feierstunde in ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung