Salz

Bücherei Salz begab sich auf Shopping-Tour

Das Bücherei-Team der katholischen Bücherei Salz begab sich auf Shopping-Tour durch die Bücherwelt und erweiterte den vielseitigen Lesespaß um echte Klassiker. Auf dem Bild sind zu sehen (von links) Magdalena Klein, Gisela Müller, Maria Hoch und Simone Merkl, die selbst gerne schmökern.
Foto: Andreas Sietz | Das Bücherei-Team der katholischen Bücherei Salz begab sich auf Shopping-Tour durch die Bücherwelt und erweiterte den vielseitigen Lesespaß um echte Klassiker. Auf dem Bild sind zu sehen (von links) Magdalena Klein, Gisela Müller, Maria Hoch und Simone Merkl, die selbst gerne schmökern.

Mit weit über 3000 Büchern und Hörbüchern hat die katholische Bücherei in Salz ein generationsübergreifendes Angebot voller Lesespaß. Bücher leben, regen die Fantasie an, sind lehrreich und unterhaltsam zu gleich. Doch wie motiviert man junge Menschen in einer digitalen Medienwelt ein Buch in die Hand zu nehmen und zu schmökern. Mit dieser Frage setzen sich auch Magdalena Klein, Gisela Müller, Maria Koch und Simone Merkl vom Bücherei-Team auseinander. Das Angebot muss passen und immer wieder aufgefrischt werden.So machte man sich gemeinsam auf Shopping-Tour durch die Bücherwelt und wurde schnell fündig.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung