Bad Neustadt

bunt statt blau: Die besten Plakate gegen Komasaufen

bunt statt blau: Die besten Plakate gegen Komasaufen kommen nach Bad Neustadt Foto: Selina Dzida

Alkohol-Kriegerin, gestürzte Ballprinzessin, blaue Sportler: Die besten Plakate gegen das „Komasaufen“ kommen nach Bad Neustadt Das Landratsamt Rhön-Grabfeld zeigt im Foyer ab dem 18. November eine große Wanderausstellung der DAK-Gesundheit gegen steigenden Alkoholmissbrauch von Jugendlichen. Unter dem Motto „bunt statt blau“ hatten sich bereits zum zehnten Mal, im Frühjahr rund 9000 Schüler aus ganz Deutschland mit bunten Bildern und coolen Sprüchen an einem Wettbewerb beteiligt. Jetzt sind die 32 Motive der Landesgewinner und Sonderpreise „Junge Künstler“ auf Deutschland-Tour, um über die Gefahren beim Rauschtrinken aufzuklären.

Drastische Sprüche gegen das Saufen bis zur Bewußtlosigkeit

Hintergrund der Kampagne: Jedes Jahr landen mehr als 26 000 Kinder und Jugendliche mit Alkoholvergiftungen im Krankenhaus. Nach einer aktuellen Studie beteiligen sich 40 Prozent der Schüler regelmäßig am Rauschtrinken. „Verbote lösen das Problem nicht“, erklärt Jörg Müller von DAK-Gesundheit, „Deshalb kommen die Jungen und Mädchen selbst zu Wort. Ein satirisches oder alarmierendes Plakat von ihnen sagt oft mehr als Info-Flyer oder Vorträge. Gegen das Komasaufen sprechen die jungen Künstler eine klare und oft drastische Sprache. Ihre Plakate decken die dunklen Seiten beim Alkoholmissbrauch schonungslos auf.“

Die Schirmherrschaft für „bunt statt blau“ hat in Bayern Staatsministerin Melanie Huml. Es sei wichtig, dass auch in Schulen über verantwortungsbewussten Umgang mit Bier, Schnaps und Wein gesprochen wird. Im aktuellen Drogen- und Suchtbericht des Bundes wird auf die Aktion der Krankenkasse DAK-Gesundheit als beispielhafte Präventionskampagne hingewiesen.

Die Plakate gegen das Komasaufen sind bis zum 29. November im Landratsamt in Bad Neustadt zu sehen. Die Ausstellung ist täglich zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes für Besucher kostenlos zu besichtigen.

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Alarme
  • Alkoholmissbrauch
  • Alkoholvergiftungen
  • DAK-Gesundheit
  • Drogen und Rauschgifte
  • Jörg Müller
  • Kinder und Jugendliche
  • Komasaufen
  • Melanie Huml
  • Schülerinnen und Schüler
  • Spirituosen
  • Suchtberichte
  • Wanderausstellungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!