Irmelshausen

Burschenverein rettet Spitzenreiten vor dem Aus

Im Schritt, nicht wie normalerweise im Galopp ging es am Pfingstmontag und ohne Publikum ging es diesmal beim Spitzenreiten um den Badesee von Irmelshausen.
Foto: Hanns Friedrich | Im Schritt, nicht wie normalerweise im Galopp ging es am Pfingstmontag und ohne Publikum ging es diesmal beim Spitzenreiten um den Badesee von Irmelshausen.

Ein solch gemütliches Spitzenreiten gab es in der jahrhundertealten Tradition bislang noch nicht. "Uns war es wichtig, die Tradition weiter zu führen, auch wenn wir nicht, wie sonst im Galopp, sondern im Schritt, um den Badesee geritten sind," sagt Marvin Müller, Vorsitzender des Burschenvereins Irmelshausen am Ende des diesjährigen Reitens. Das Spitzenreiten findet traditionell am Pfingstmontag am Badesee in Irmelshausen statt.

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat