Saal

Clemens Bittlinger kommt wieder einmal nach Saal

Vor drei Jahren gastierte der Liedermacher und Buchautor zuletzt im engeren Grabfeld. Jetzt dürfen sich seine Fans auf ein Freiluft-Konzert in Saal am Findelberg freuen.
Gastiert am 25. September in Saal am Findelberg: der christliche Liedermacher und Buchautor Clemens Bittlinger.
Foto: Foto Hemmerich/Rhönballon | Gastiert am 25. September in Saal am Findelberg: der christliche Liedermacher und Buchautor Clemens Bittlinger.

Eigentlich hätte das Konzert am 25. September um 20 Uhr in der Kirche in Saal stattfinden sollen. Doch wegen der Corona-Pandemie mit wieder steigenden Inzidenzzahlen hat Clemens Bittlinger in Absprache mit seinem Team umgeplant: Der Auftritt des christlichen Liedermachers wird zwar wie geplant am 25. September in Saal stattfinden, allerdings bereits ab 17 Uhr und nicht in der Kirche, sondern im Freien am Findelberg. Dort gastierte Clemens Bittlinger zuletzt im Jahr 2018 gemeinsam mit Pater Anselm Grün. Im Juli hatte er im nahen Wargolshausen ein Freiluft-Konzert vor 250 Zuhörenden gegeben.