Bad Neustadt

MP+Nicht mehr in Heustreu: Corona-Teststation des Landkreises Rhön-Grabfeld zieht um

Die Corona Teststation in Heustreu (Archivfoto).
Foto: Hanns Friedrich | Die Corona Teststation in Heustreu (Archivfoto).

Die Corona-PCR-Teststation Heustreu des Landkreises Rhön-Grabfeld schließt Ende Januar. Am Donnerstag, 26. Januar, finden dort letztmalig Testungen statt.Ab Montag, 30. Januar, sind PCR-Testungen montags und donnerstags jeweils von 7.30 bis 9 Uhr möglich im ehemaligen MVZ (frühere Praxisräume Dr. Pfeuffer), in der Goethestraße 9 in Bad Neustadt/Saale.Eine vorherige digitale Anmeldung mit Terminvereinbarung über www.rhoen-grabfeld.de ist weiterhin unbedingt erforderlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!