Bad Neustadt

Corona-Update: Zwei Neuinfektionen in Rhön-Grabfeld

Der Landkreis Rhön-Grabfeld meldet zwei neue bestätigte Fälle, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Wie viele Personen wurden zuletzt getestet und was kostet ein Test?
In diesen Boxen werden die aus der Corona-Teststation in Heustreu entnommenen Proben in Richtung Labor verschickt. 
Foto: Christian Hüther | In diesen Boxen werden die aus der Corona-Teststation in Heustreu entnommenen Proben in Richtung Labor verschickt. 

Das Corona-Szenario sei noch nicht vorbei. Diesen Hinweise hatten die Verantwortlichen des Rhön-Klinikum Campus im Rahmen eines ersten Fazits jüngst an die Bevölkerung gesandt - trotz oder gerade vielleicht wegen der bundesweit wie im Landkreis Rhön-Grabfeld zuletzt abflachenden Corona-Kurve.In seinem neuesten Corona-Statusupdate (Stand Mittwoch, 20. Mai, 12 Uhr) vermeldet das Landratsamt nun wieder zwei Neuinfektionen in Rhön-Grabfeld. Es sind laut Robert-Koch-Institut die ersten bestätigten Coronafälle im Landkreis seit dem 9.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat