Bad Neustadt

Corona zwingt zwei Bad Neustädter Lokale in die Knie

Die Unico Foodbar und die Osteria del Gallo in Bad Neustadt werden auch nach den Corona-Lockerungen nicht mehr öffnen. Was die Verantwortlichen zum schweren Schritt sagen.
Die Unico Foodbar in der Otto-Hahn-Straße wird auch nach den Corona-Lockerungen nicht mehr ihre Türen öffnen. 
Die Unico Foodbar in der Otto-Hahn-Straße wird auch nach den Corona-Lockerungen nicht mehr ihre Türen öffnen.  Foto: Christian Hüther
Es war im vergangenen Jahr eine gute Nachricht für die Gastronomieszene in Bad Neustadt. Nach dem Ende der Kult-Kneipe "Café Wiener", in der Stadt aber eigentlich nur unter dem Spitznamen "Plonkl" bekannt, hauchte Geschäftsführer Francesco D'Agostino dem Gebäude in der Otto-Hahn-Straße Anfang 2019 wieder neues Leben ein und beseitigte damit einen Leerstand unweit der Innenstadt."Don't panic, stay at home, vorübergehend geschlossen", steht aktuell an der Unico-Tür. Sie wird für die Gäste jedoch gar nicht mehr öffnen, wie nun klar ist.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?