Filke

Das neue Gerätehaus der Feuerwehr Filke ist endlich eingeweiht

Ein Schmuckstück: Nach fünf Jahren Bauzeit konnte das neue Feuerwehrgerätehaus in Filke nun seiner Bestimmung übergeben werden.
Foto: Janine Buhl | Ein Schmuckstück: Nach fünf Jahren Bauzeit konnte das neue Feuerwehrgerätehaus in Filke nun seiner Bestimmung übergeben werden.

Nach fünf Jahren Bauzeit, 7100 ehrenamtlichen Helferstunden und einigen unvorhersehbaren Hürden, die es zu bewältigen galt, war es nun soweit: Das Feuerwehrgerätehaus Filke konnte im Beisein zahlreicher Gäste feierlich seiner Bestimmung übergeben werden. "Ich denke, es kann sich sehen lassen, was wir hier hingestellt haben", erklärten Ehrenkommandant Eberhard Hodermann und stellvertretender Kommandant Mike Lattermann sichtlich stolz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!