Höchheim

Doch zwei Vertreter der Liste Rothausen im Höchheimer Rat

Für unsere Auflistung über die Gemeinderäte wurden die Angaben zu Höchheim zu früh abgegriffen. Im vorläufigen Endergebnis haben sich daher nun einige Änderungen ergeben. So hat die Unabhängige Wählergemeinschaft Rothausen künftig mit Wolfgang Hartmann einen Vertreter mehr im Ratsgremium. Für die Unabhängige Wählergemeinschaft Gollmuthhausen hat es Marina Bindrim nun doch nicht geschafft. Die Liste ist künftig nur mit Martin Sünnemann im Gemeinderat vertreten.

Hier nun das vorläufige Endergebnis: CSU: Steinschauer, Thomas (389); Kellermann, Ruth (266). UWH (Unabhängige Wählergemeinschaft Höchheim): Killian, Alfred (593); Härter, Daniel (585); Siebenschuck, Gerd (539); Werner, Adelbert (232). WGI (Wählergemeinschaft Irmelshausen): Lenz-Other, Ute (450); Müller, Adrian (398); Butzert, Andreas (299). UWR (Unabhängige Wählergemeinschaft Rothausen): Hartmann, Michael (228); Hartmann, Wolfgang (228). UWG (Unabhängige Wählergemeinschaft Gollmuthhausen): Sünnemann, Martin (282).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Höchheim
Pressemitteilung
CSU
Gollmuthhausen
Irmelshausen
Kommunalwahl 2020 im Landkreis Rhön-Grabfeld
Rothausen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!