Bad Neustadt

Einbruch in das ehemalige MVZ

Zwischen Dienstag, 28. Dezember, 15 Uhr, und Mittwoch, 12. Januar, 9.45 Uhr, wurde in das ehemalige Gebäudes des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in der Goethestraße in Bad Neustadt eingebrochen. Der oder die Täter versuchten zunächst, eine Scheibe einzuwerfen. Nachdem dies misslang, verschafften sie sich über eine Seiteneingangstüre Zugang zum Gebäude. Im Inneren wurden mehrere Türen beschädigt und Zimmer durchwühlt. Den Sachschaden bezeichnet die Polizei als "nicht unerheblich". Wer hat etwas gesehen oder gehört?Hinweise an die Polizei unter Tel.: (09771) 6060.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!