Bad Neustadt

Eine-Welt-Laden beteiligt sich an Sternenwoche

Der Eine-Welt-Laden in der Bad Neustädter Innenstadt hat in der Sternenwoche länger geöffnet. Unser Archivfoto zeigt ihn anlässlich des 25. Jubiläums vor einigen Jahren.
Foto: Karin Nerche-Wolf | Der Eine-Welt-Laden in der Bad Neustädter Innenstadt hat in der Sternenwoche länger geöffnet. Unser Archivfoto zeigt ihn anlässlich des 25. Jubiläums vor einigen Jahren.

Während der Bad Neustädter "Sternenwoche" wird der Eine-Welt-Laden am Hohntor verlängerte Öffnungszeiten anbieten, und zwar am Freitag, 27. November, bis 20 Uhr und an den vier folgenden Adventssamstagen von 10 bis 15 Uhr.

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Herschfeld werden einer Mitteilung zufolge wie im Vorjahr wieder ein Schaufenster gestalten und ein Weihnachtsquiz vorbereiten. Die Quizfragen kann man lösen, wenn man sich im Laden genau umschaut. Dies lohnt sich in jedem Fall, gerade in der Vorweihnachtszeit.

Im Laden werden jetzt neben den über das Jahr üblichen fair gehandelten Produkten Weihnachtskaffee, Adventskalender, Krippen, Christbaumschmuck, Pfeffernüsse, Schokoladen-Nikoläuse und anderes mehr angeboten.

Da alle Mitarbeiter ehrenamtlich arbeiten, wird ein Teil des Erlöses über Spenden in Projekte in Asien, Afrika und Südamerika fließen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Adventskalender
Adventssamstage
Christbaumschmuck
Hohntor
Südamerika
Vorweihnachtszeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)