Mellrichstadt

Einweihung des neuen Pausenhofs

Vieles hat sich in den vergangenen beiden Jahren, als der Unterricht an der Udo-Lindenberg-Mittelschule in Mellrichstadt aus bekannten Gründen in recht abgeschirmter Form stattfand, im Inneren wie im Äußeren verändert, so die Pressemitteilung der Schule. So nutzte man die Zeit nicht nur, um die Schule digital für die Zukunft zu rüsten, sondern auch zum Umbau des Pausenhofes. Funcourt, Kletterpyramide, Bodentrampolin, Slacklineparcours und verschiedene kleinere Spielgeräte sorgen dort für viel Spaß und Bewegung.

Um all das und vieles mehr zu präsentieren, öffnet die  Mittelschule am Freitag, 20. Mai, von 16 bis 19 Uhr die Türen.

Nach einem circa 30-minütigen offiziellen Eröffnungsteil um 16 Uhr kann in und um die Schule herum auf Entdeckungstour gegangen werden. Egal, ob Besucherinnenund Besucher sich nur gesehen wird oder bei einem der vielen Angebote aktiv mitmachen, die Darbietungen auf der Bühne bewundern oder einfach die Begegnung mit netten Menschen genießen wollen, alle sind laut der Mitteilung willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Mellrichstadt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!