Stockheim

Erneut Enkeltrick per Whatsapp

Erneut Enkeltrick per Whatsapp
Foto: Zacharie Scheurer/dpa (Symbolbild)

Von einer ihm bis dato unbekannten Nummer wurde ein 62-Jähriger aus Stockheim über WhatsApp angeschrieben. Die unbekannte Person gab sich laut Polizeibericht im Chat als dessen Tochter aus und erklärte, dass sie aufgrund eines Wasserschadens an ihrem alten Smartphone nun eine neue Nummer habe. Daraufhin wurde der 62-Jährige gebeten, zwei Überweisung über beinahe 4000 Euro an eine bestimmte Bankverbindung zu tätigen. Dieser Bitte kam der 62-Jährige vorerst auch nach. Die ganze Geschichte weckte im Nachhinein jedoch Misstrauen und die Überweisungen konnten gerade noch rechtzeitig storniert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!