Hausen

Flotte Truppe mit Gemeinschaftsgeist

Der in Hausen als „Apfelpapst“ bekannte Adam Zentgraf wurde Ehrenmitglied des Rhönklub-Zweigvereins Eisgraben und bekam das Goldene Klubabzeichen verliehen.
Foto: Ulrike Mauer | Der in Hausen als „Apfelpapst“ bekannte Adam Zentgraf wurde Ehrenmitglied des Rhönklub-Zweigvereins Eisgraben und bekam das Goldene Klubabzeichen verliehen.

Zur Hauptversammlung des Rhönklub-Zweigvereins Eisgraben konnte Vorsitzender Konrad Rothaug eine stattliche Anzahl von Mitgliedern im Vereinsheim begrüßen. Besonders erfreut zeigte sich Rothaug, dass Vereinspräsident Jürgen Reinhardt gekommen war, um sich über die Aktivitäten des Rhöner Zweigvereins zu informieren. Wie Schriftführerin Brigitta Stock informierte, zählt der Verein 371 Mitglieder. Sie berichtete von 25 Veranstaltungen, die sehr gut angenommen wurden. Als einen Höhepunkt im Vereinsjahr bezeichnete sie die Bergmesse am Triebberg, die von Pfarrer Georg Neumann und der Musikkapelle Hausen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung