Burglauer

Frau fährt in Burglauer gegen Fahrschulauto

Symbolfoto.
Foto: Swen Pförtner/dpa | Symbolfoto.

Am Samstagnachmittag wollte eine 60-Jährige mit ihrem Mercedes in Burglauer an einem Verbrauchermarkt ausparken. Hierbei übersah sie ein hinter ihr wartendes Fahrschulauto, an welchem der Fahrschüler gerade seinen Spiegel einstellte, und fuhr dagegen.

Hierbei entstand Sachschaden von insgesamt circa 2000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Unfallverursacherin wurde verwarnt.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Burglauer
Fahrschülerinnen und Fahrschüler
Spiegel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!